ViewRanger’s neue hochwertige Karten für Südeuropa

Posted on 27/04/2012

Ab sofort detaillierte topografische Karten für beliebte Wanderdestinationen in Spanien und Portugal. Weitere Funktionen: Optimierte Ansicht in der Version 3.1 für Apple-Geräte mit Retina-Display. Routeninformationen lassen sich mit Print pdf und als GPX-File übertragen.

Alles neu macht der Mai. Jede Menge Neuigkeiten gibt es auch bei ViewRanger. Der GPS-Outdoor-Navigations-Spezialist aus UK bietet ab sofort zusätzliche Funktionen und hochwertige topografische Karten an. Insbesondere Wanderer und Radfahrer dürfen sich über das erweiterte Portfolio an Premiumkarten für beliebte Reisedestinationen in Spanien und Portugal freuen. Die detaillierten Karten gibt es für die Kanarischen Inseln, die Balearen, Madeira und für Wanderregionen auf dem Festland wie Andalusien und Alicante. ViewRanger stellt dieses neue Kartenangebot in Kooperation mit dem Buch- und Kartenherausgeber “Discovery Walking Guides“ zur Verfügung.

Jede Karte kann via in-App-Kauf oder über den ViewRanger-Webshop (www.viewranger.de) gekauft und auf dem Smartphone installiert werden. Die Karten werden für die Offline-Nutzung abgespeichert. Sie funktionieren auch ohne Handysignal, und es entfallen eventuelle Roaming-Gebühren während der Tour. Die GPS-basierte Standortbestimmung erfolgt ohne mobiles Signal. Der Preis für die Karten liegt zwischen 5,49 Euro und 7,99 Euro.  

Die neuen Premiumkarten von ViewRanger im Überblick:

KANARISCHE INSELN

  • La Gomera (1:35K) – topografische Karten für die ganze Insel La Gomera.
  • Lanzarote (1:40K) – topografische Karten für die ganze Insel Lanzarote, diese Karte ist gekennzeichnet mit allen Wanderrouten von Walk! Lanzarote.
  • La Palma (1:40K) – topografische Karten für die ganze Insel La Palma. Auf dieser Karte verzeichnet sind GR (Gran Recorrido) und PR (Pequeno Recorridos) Wanderrouten.

Teneriffa (Wanderkarten) (1:25K & 1:35K) – topografische Karten für die Wanderregionen von Teneriffa. Regional abgedeckt sind: Anaga, Las Canadas, Vilaflor, Teneriffa West, Teneriffa Nord und Teneriffa Süd, verzeichnet sind die Wanderrouten von Walk! Teneriffa. (Nicht ganz Teneriffa ist abgedeckt).

BALEAREN

  • Mallorca (Nord und Berge) (1:40K) – topografische Karten für den Norden und die Berge Mallorcas. Markierte Touren umfassen Wanderrouten von Walk! Mallorca (Nord (West).
  • Menorca (1:40K) – topografische Karten für die Insel Menorca. Diese Karte beinhaltet die Walk! Menorca-Routen und die Cami de Cavalls, Biker-Trails.

 

SPANIEN FESTLAND (WANDERREGIONEN)

  • Costa Blanca Berge (1:40K) – topografische Karten für die Wanderregionen in den  Costa Blanca-Bergen, Provinz Alicante.
  • Alpujarras (1:40K) – topografische Karten für diese Wanderregion im Sierra Nevada-Gebirge in der Nähe von Granada, in Andalusien.
  • Sierra de Aracena (1:40K) – topografische Karten für diese Wanderregion im westlichen Teil Andalusiens, nahe an der Portugiesischen Grenze.
  • Axarquia (1:40K) – topografische Karten für diese beliebte Wanderregion bis zum Osten Malagas in Andalusien.

 PORTUGAL

Madeira (1:40K) – topografische Karten für die ganze Insel Madeira. Diese Karte ist markiert mit “Shirley Whitehead's” Madeira-Wanderungen und Walk! Madeira-Routen.

Weitere neue ViewRanger-Funktionen im Überblick

Mit dem jüngsten Update (Version 3.1) steht für die neue Generation von Apple-Geräten – iPhone und iPad – eine optimierte Variante in der freien Open-Version zur Verfügung. Der Grund: Die neuen Apple-Geräte mit Retina-Display haben eine höhere Pixel-Anzahl auf dem Display. Mit dem aktuellen Update können Nutzer von Geräten mit höherer Auflösung noch mehr und feinere Details auf ihrem Display wahrnehmen. Und zusätzliche nützliche Features: Da immer mehr Outdoor-Fans die GPS-Navigations-App einsetzen, bietet ViewRanger nun zwei neue Wege an, um Informationen zu Wanderrouten in bequemen und flexiblen Formaten abzuspeichern sowie zu übertragen. Zusätzlich zum Download  von Routen, die erstellt oder gekauft wurden, kann man nun eine als pdf-A4-formatierte Datei für den Ausdruck herunterladen, oder selbst kreierte Routen als GPX-Datei exportieren. Letztere können auf anderen Geräten oder Software genutzt werden.

Drucken von Routen über pdf

Das neue Feature für den pdf-Ausdruck funktioniert über den Web-Service My.ViewRanger. Jede Route, die diese Funktion unterstützt, wird mit „als pdf ausdrucken“ angezeigt. Den Ausdruck (Print) kann man ganz einfach im Rucksack mitnehmen oder Freunden schicken.

Ein GPX-File der Route exportieren

Mit diesem Feature kann eine Datei im GPX-Format direkt aus der ViewRanger-App an ein Smartphone importiert oder exportiert werden. Für selbst erstellte und teilweise für gekaufte Routen ist es möglich, über My.ViewRanger ein GPX-File der Route zu exportieren. Routen, die diese Funktion unterstützen, werden mit „nach GPX exportieren“ angezeigt. GPX ist das Standard-Format für die Übertragung von Routendaten an andere verwendete Geräte.

Previous Post

Next Post

blog comments powered by Disqus